Anna-Katharina Rintelen
... meine Art,
Bilder zu malen
„Momentaufnahmen. Eintauchen in die Zwischenräume. Gegensätze. Und das Dazwischen. Resonanz, Veränderung, Bewegung, Prozesse, Zeit dehnen - das Nichtwissen. Der Tanz in allem, die Sinnlichkeit, sichtbar machen in Farben. Leben die Kunst. Honignougatbrot das Gefühl."

aktuell.

2023 findet "Die KUNST" neu vom 11. bis 18. Juni während der ART-Baselwoche statt. "Die KUNST" ist erneut vergrößert und kann täglich von 12:00 bis 20:00 Uhr besucht werden. Ich werde noch bekanntgeben, wann ich in der Ausstellung sein werde und euch persönlich treffen kann. Ich freu mich vor!

radiointerview

>> Interview (2016) auf Radio Freies Wiesental H'ART On Air mit Klaus Kipfmüller.

ausblick | save the date

Zum Vorfreuen: Mit der Akkordeonistin Cordula Sauter (www.cordula-sauter.de) bin ich aktuell am Planen des neuen Musikprogramms "Musik im Bilde" zu einer Ausstellung meiner Bilder im Goethe Institut Freiburg. 

freies malen.

Lust auf Pinsel und Farben? Möchten Sie selber eintauchen in Farben? Bilder entstehen lassen – innere, äussere? Im "Atelier im Hinterhof" finden Sie den idealen Rahmen. Vorkenntnisse braucht es keine. Nur Neugier. Ich freue mich über Ihr Interesse!
mehr...
... meine Art,
Bilder zu malen
„Momentaufnahmen. Eintauchen in die Zwischenräume. Gegensätze. Und das Dazwischen. Resonanz, Veränderung, Bewegung, Prozesse, Zeit dehnen - das Nichtwissen. Der Tanz in allem, die Sinnlichkeit, sichtbar machen in Farben. Leben die Kunst. Honignougatbrot das Gefühl."